Lederhosen

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
%
Lekra Kniebund Lederhose Volmar - Wood Lekra Kniebund Lederhose Volmar - Wood
statt 149,90 € 95,00 €  
%
Lekra Kniebund Lederhose Theodor - Tabak Lekra Kniebund Lederhose Theodor - Tabak
statt 149,90 € 95,00 €  
%
%
%
%
%
%
%
Almsach Kurze Herren Lederhose Hann mit Stegträger und Stickerei - Erde Almsach Kurze Herren Lederhose Hann mit...
statt 189,00 € 145,00 €  
%
Almsach Kurze Herren Lederhose Andreas mit blauer Stickerei - Braun Almsach Kurze Herren Lederhose Andreas mit...
statt 189,90 € 115,00 €  

Lederhosen in allen Varianten & Farben in unserem Lederhosenshop

In unserem Lederhosenshop haben wir die schönsten Lederhosen für Sie ausgewählt, von namhaften Herstellern wie Krüger Dirndl oder Country Line und Lekra.

Wo wird die Lederhose getragen?

Wo früher mit der Lederhose Jagd gemacht wurde oder die Lederhose Arbeitskleidung war, ist heute in Mode – die Tracht. Trachtenbekleidung ist nicht mehr nur traditionell, sondern auch mit Trends verbunden. Die Lederhose und das Trachtenhemd werden heute auf dem Oktoberfest oder in der Gaststätte noch bei der Arbeit getragen. Auch Vereine oder Musikgruppen tragen Lederhosen und erscheinen oftmals in einheitlicher Tracht. Jedoch tragen auf dem Oktoberfest Lederhosen genauso Privatpersonen oder auch zum Wandern. So haben die Lederhosen München und sein Oktoberfest auf der ganzen Welt bekannt gemacht. Die bayerische Lederhose ist Kult mit Tradition. Es kann sich ohne Trachtenmode München niemand mehr vorstellen. Jedoch wird bayrische Tracht auch dort nicht ständig im Alltag getragen. Vielmehr können die Lederhose Herren auch bei der Hochzeit tragen. Mit einem Hemd und einer schicken Weste kombiniert, wirkt die Lederhose richtig edel. Die Trachtenhochzeit wird seit einiger Zeit immer häufiger gefeiert.

Wie kann die Lederhose kombiniert werden?

Allein macht die Lederhose Tracht nicht aus. Dirndl und Lederhosen sind schick. Denn wenn die Trachtenlederhose Herren tragen, gehört bei Damen Lederhose oder Dirndl dazu.  Ja, mittlerweile ist auch die Lederhose Damen Tracht. Es können die Lederhose Damen genauso tragen, anstatt mit Trachtenhemd tragen die Lederhose Frauen mit einer schicken Trachtenbluse. Zur kälteren Jahreszeit wird beides noch mit einem schicken Janker kombiniert. Die kurze Lederhose kann durch Trachtenstrümpfe und Loferl gepimpt werden. Alternativ gibt es eine wärmere Variante, die Kniebundhose oder aber, was bei Trachtenbekleidung seltener zu sehen ist, eine lange Lederhose. Zur Kniebundhose gehören traditionell Trachten Kniestrümpfe.

Doch erst Trachtenschuhe, wie bequeme Haferlschuhe, machen die Lederhose Oktoberfest tauglich, da Sie viel auf den Beinen sein werden. Die echte Krachlederne, wie die glänzende Lederhose auch genannt wird, kann allerdings auch sportlich daherkommen, mit einem Trachten Shirt und Trachten Chucks. Mit einer Lederhose können Sie dank den Eigenschaften von Echtleder jedoch auch prima wandern gehen, wozu sich die Trachten Stiefel eignen.

Verziert werden kann die Lederhose mit Trachtenschmuck, wie Charivari Trachtenkette. Geschmackssache ist außerdem, ob mit Lederhosenträger Herren lieber aus dem Haus gehen oder alternativ einen Trachtengürtel tragen. Oftmals sind die Lederhose oder gegebenenfalls der Latz der Lederhose schön bestickt. Die Farbe der Stickereien kann genauso verschieden sein, wie die Farbe der Lederhosen. So kann die Lederhose schwarz, oder es eine rote Lederhose oder eine braune Lederhose sein.  Die Knöpfe sind meist in Hornoptik. Die Naht gibt bei der traditionellen Lederhose Auskunft über die Herkunft.

Pflegehinweise für Ihre Lederhose

Was früher bei der Lederhose Hirschleder war, ist heute das Ziegenleder, welches oft eine angeraute Optik hat und angenehm weich zu tragen ist.

Traditionell heißt es Krachlederne oder speckige Lederhose, da die Lederhose nicht in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Mit der richtigen Pflege kann eine Lederhose durchaus weitergegeben werden. Etwas Fett pflegt das Leder sogar und hält es weich. Möchten Sie Ihre Lederhose allerdings dennoch lieber reinigen, beachten Sie folgende Pflegehinweise:

·        Die Lederhose kann entweder von einem professionellen Fachhändler gereinigt werden, denn eine ordnungsgemäße Reinigung kann durchaus ein paar Stunden in Anspruch nehmen.

·        Oder aber, Sie reinigen die Lederhose vorsichtig per Handwäsche mit einem Lederschwamm und speziellem Lederreinigungsschaum. Anschließend müssen Lederhosen ein paar Tage trocknen. Die Lederhose darf jedoch nicht in die Sonne oder auf die Heizung gelegt werden, ansonsten schadet dies der Struktur und Farbe.

·        Auch das Lagern spielt eine Rolle, so sollte die Lederhose nicht zu trocken und keinesfalls feucht gelagert werden. Am besten wird die Lederhose, um Faltenbildung zu vermeiden, in den Schrank gehängt.

Lederhose Größe

In unserem Trachtenland Lagerverkauf können Sie sich zudem beraten lassen und durch eine Anprobe gehen Sie sicher, dass die Lederhose auch passt. Wichtig ist dabei zu beachten, dass Leder sich als Naturmaterial an den Oberschenkeln und Hüften durch die Körperwärme weitet. Deshalb sollten die Lederhose Herren eng probieren, sich ein paar Mal setzen oder Kniebeugen machen, um diesen Effekt zu testen und die richtige Passform zu finden. Die Lederhose ist allerdings nicht nur wärmeregulierend, sondern auch schmutz- und wasserabweisend. Imprägnierungsspray unterstützt dies. Die Echtlederhose macht im Gegensatz zur Kunstlederhose Herren das Tragen angenehmer, da eine Lederhose aus echtem Leder atmungsaktiv ist. Nach dem Tragen sollte sie jedoch ein paar Stunden ins Freie gehängt werden, allerdings unbedingt vor Regen geschützt.

Lederhosenshop

 

Ebenso wie Lederhosen Männer und die Trachtenlederhose Damen auf dem Oktoberfest anziehen, können die Lederhose Kinder tragen, vor allem, da Lederhosen sehr robust sind. Bei Trachtenland können Sie für Ihre ganze Familie Lederhosen kaufen. Für die ganz Kleinen führen wir als Alternative zur Lederhose Baby Strampler. Eine Alternative zur Lederhose ist auch die Trachtenjeans.

 

Badelederhose

 

Auch im Urlaub müssen Sie auf Ihre heiß geliebte Lederhose nicht verzichten und das nicht nur in den Bergen, sondern auch am Strand. Nicht nur, weil eine kurze Lederhose aus Echtleder temperaturregulierend ist und Sie nicht schwitzen. Echtleder mag jedoch kein Wasser, doch auch im Meer können Sie die Optik einer Lederhose haben, wenn Sie zur Badelederhose greifen. Mit der Badehose in Lederoptik setzen Sie ein Zeichen und zeigen Ihre Liebe zu Trachten. Zugleich wirken Sie in einer Badelederhose echt cool, denn im Urlaub, auch bei der Beachparty ist diese Lederhose echt witzig und steigert Ihre Urlaubsfreude.

 

Falls Sie mit Ihrer Herzensdame Muscheln als Erinnerungen sammeln wollen, so können Sie diese in den praktischen Taschen der Badelederhose verstauen. Ebenso wie die echte Lederhose, gibt es die Badelederhose in verschiedenen Brauntönen, Knöpfen und hübschen Stickereien verziert, wie bei einer Trachtenlederhose.

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lederhosen in allen Varianten & Farben in unserem Lederhosenshop

In unserem Lederhosenshop haben wir die schönsten Lederhosen für Sie ausgewählt, von namhaften Herstellern wie Krüger Dirndl oder Country Line und Lekra.

Wo wird die Lederhose getragen?

Wo früher mit der Lederhose Jagd gemacht wurde oder die Lederhose Arbeitskleidung war, ist heute in Mode – die Tracht. Trachtenbekleidung ist nicht mehr nur traditionell, sondern auch mit Trends verbunden. Die Lederhose und das Trachtenhemd werden heute auf dem Oktoberfest oder in der Gaststätte noch bei der Arbeit getragen. Auch Vereine oder Musikgruppen tragen Lederhosen und erscheinen oftmals in einheitlicher Tracht. Jedoch tragen auf dem Oktoberfest Lederhosen genauso Privatpersonen oder auch zum Wandern. So haben die Lederhosen München und sein Oktoberfest auf der ganzen Welt bekannt gemacht. Die bayerische Lederhose ist Kult mit Tradition. Es kann sich ohne Trachtenmode München niemand mehr vorstellen. Jedoch wird bayrische Tracht auch dort nicht ständig im Alltag getragen. Vielmehr können die Lederhose Herren auch bei der Hochzeit tragen. Mit einem Hemd und einer schicken Weste kombiniert, wirkt die Lederhose richtig edel. Die Trachtenhochzeit wird seit einiger Zeit immer häufiger gefeiert.

Wie kann die Lederhose kombiniert werden?

Allein macht die Lederhose Tracht nicht aus. Dirndl und Lederhosen sind schick. Denn wenn die Trachtenlederhose Herren tragen, gehört bei Damen Lederhose oder Dirndl dazu.  Ja, mittlerweile ist auch die Lederhose Damen Tracht. Es können die Lederhose Damen genauso tragen, anstatt mit Trachtenhemd tragen die Lederhose Frauen mit einer schicken Trachtenbluse. Zur kälteren Jahreszeit wird beides noch mit einem schicken Janker kombiniert. Die kurze Lederhose kann durch Trachtenstrümpfe und Loferl gepimpt werden. Alternativ gibt es eine wärmere Variante, die Kniebundhose oder aber, was bei Trachtenbekleidung seltener zu sehen ist, eine lange Lederhose. Zur Kniebundhose gehören traditionell Trachten Kniestrümpfe.

Doch erst Trachtenschuhe, wie bequeme Haferlschuhe, machen die Lederhose Oktoberfest tauglich, da Sie viel auf den Beinen sein werden. Die echte Krachlederne, wie die glänzende Lederhose auch genannt wird, kann allerdings auch sportlich daherkommen, mit einem Trachten Shirt und Trachten Chucks. Mit einer Lederhose können Sie dank den Eigenschaften von Echtleder jedoch auch prima wandern gehen, wozu sich die Trachten Stiefel eignen.

Verziert werden kann die Lederhose mit Trachtenschmuck, wie Charivari Trachtenkette. Geschmackssache ist außerdem, ob mit Lederhosenträger Herren lieber aus dem Haus gehen oder alternativ einen Trachtengürtel tragen. Oftmals sind die Lederhose oder gegebenenfalls der Latz der Lederhose schön bestickt. Die Farbe der Stickereien kann genauso verschieden sein, wie die Farbe der Lederhosen. So kann die Lederhose schwarz, oder es eine rote Lederhose oder eine braune Lederhose sein.  Die Knöpfe sind meist in Hornoptik. Die Naht gibt bei der traditionellen Lederhose Auskunft über die Herkunft.

Pflegehinweise für Ihre Lederhose

Was früher bei der Lederhose Hirschleder war, ist heute das Ziegenleder, welches oft eine angeraute Optik hat und angenehm weich zu tragen ist.

Traditionell heißt es Krachlederne oder speckige Lederhose, da die Lederhose nicht in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Mit der richtigen Pflege kann eine Lederhose durchaus weitergegeben werden. Etwas Fett pflegt das Leder sogar und hält es weich. Möchten Sie Ihre Lederhose allerdings dennoch lieber reinigen, beachten Sie folgende Pflegehinweise:

·        Die Lederhose kann entweder von einem professionellen Fachhändler gereinigt werden, denn eine ordnungsgemäße Reinigung kann durchaus ein paar Stunden in Anspruch nehmen.

·        Oder aber, Sie reinigen die Lederhose vorsichtig per Handwäsche mit einem Lederschwamm und speziellem Lederreinigungsschaum. Anschließend müssen Lederhosen ein paar Tage trocknen. Die Lederhose darf jedoch nicht in die Sonne oder auf die Heizung gelegt werden, ansonsten schadet dies der Struktur und Farbe.

·        Auch das Lagern spielt eine Rolle, so sollte die Lederhose nicht zu trocken und keinesfalls feucht gelagert werden. Am besten wird die Lederhose, um Faltenbildung zu vermeiden, in den Schrank gehängt.

Lederhose Größe

In unserem Trachtenland Lagerverkauf können Sie sich zudem beraten lassen und durch eine Anprobe gehen Sie sicher, dass die Lederhose auch passt. Wichtig ist dabei zu beachten, dass Leder sich als Naturmaterial an den Oberschenkeln und Hüften durch die Körperwärme weitet. Deshalb sollten die Lederhose Herren eng probieren, sich ein paar Mal setzen oder Kniebeugen machen, um diesen Effekt zu testen und die richtige Passform zu finden. Die Lederhose ist allerdings nicht nur wärmeregulierend, sondern auch schmutz- und wasserabweisend. Imprägnierungsspray unterstützt dies. Die Echtlederhose macht im Gegensatz zur Kunstlederhose Herren das Tragen angenehmer, da eine Lederhose aus echtem Leder atmungsaktiv ist. Nach dem Tragen sollte sie jedoch ein paar Stunden ins Freie gehängt werden, allerdings unbedingt vor Regen geschützt.

Lederhosenshop

 

Ebenso wie Lederhosen Männer und die Trachtenlederhose Damen auf dem Oktoberfest anziehen, können die Lederhose Kinder tragen, vor allem, da Lederhosen sehr robust sind. Bei Trachtenland können Sie für Ihre ganze Familie Lederhosen kaufen. Für die ganz Kleinen führen wir als Alternative zur Lederhose Baby Strampler. Eine Alternative zur Lederhose ist auch die Trachtenjeans.

 

Badelederhose

 

Auch im Urlaub müssen Sie auf Ihre heiß geliebte Lederhose nicht verzichten und das nicht nur in den Bergen, sondern auch am Strand. Nicht nur, weil eine kurze Lederhose aus Echtleder temperaturregulierend ist und Sie nicht schwitzen. Echtleder mag jedoch kein Wasser, doch auch im Meer können Sie die Optik einer Lederhose haben, wenn Sie zur Badelederhose greifen. Mit der Badehose in Lederoptik setzen Sie ein Zeichen und zeigen Ihre Liebe zu Trachten. Zugleich wirken Sie in einer Badelederhose echt cool, denn im Urlaub, auch bei der Beachparty ist diese Lederhose echt witzig und steigert Ihre Urlaubsfreude.

 

Falls Sie mit Ihrer Herzensdame Muscheln als Erinnerungen sammeln wollen, so können Sie diese in den praktischen Taschen der Badelederhose verstauen. Ebenso wie die echte Lederhose, gibt es die Badelederhose in verschiedenen Brauntönen, Knöpfen und hübschen Stickereien verziert, wie bei einer Trachtenlederhose.